Wie sollte man seinen Wohnwagen versichern lassen ?

Wohnmobilversicherung VHV
Die Wohnwagenversicherung ist für den Besitzer eines Wohnwagens, der am Straßenverkehr teilnimmt, eine Pflichtversicherung. Nicht nur Dauercamper benötigen für Ihren Caravan eine Wohnwagenversicherung. Mindestens eine Kfz-Haftpflichtversicherung muss eine Wohnwagenversicherung enthalten. Hier gilt dasselbe, wie bei der Autoversicherung, der Motorradversicherung und der Wohnmobilversicherung. Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist eine gesetzliche Versicherung für jeden Halter eines Kraftfahrzeuges, unter denen sich unter anderem auch Anhänger und Wohnwagen befinden.
Hier finden Sie den Versicherungsschutz, den Sie für Ihren Wohnwagen abschließen können.

SchutzVersicherungspflicht 2016
HaftpflichtJa
TeilkaskoversicherungNein
VollkaskoversicherungNein

Welche Wohnwagenversicherung befindet sich im Tarifrechner ?

Es gibt nicht besonders viele Gesellschaften, die eine Wohnwagenversicherung anbieten. Bei uns können Sie die günstige Wohnwagenversicherung der VHV Versicherung berechnen. Vergleichen Sie auch 2016 die Wohnwagenversicherung der VHV Versicherung mit Ihrem Anbieter oder holen Sie sich erstmalig Versicherungsschutz für Ihren neuen Wohnwagen ein.

Nach dem Berechnen der Wohnwagenversicherung haben Sie bei uns auch die Möglichkeit, gleichzeitig Versicherungsschutz für den Wohnwagen bei der VHV Versicherung zu beantragen. Weitere Wohnwagenversicherungen und Tarife werden in nächster Zukunft folgen. Wenn Sie die Wohnwagenversicherung im Internet abgeschlossen haben, bekommen Sie im selben Augenblick eine Kopie Ihres Antrages mit einer persönlichen E-Mail.

Wie kann man den Wohnwagen mit der Wohnwagenversicherung versichern ?

Ohne die Kfz Haftpflichtversicherung gibt es auch eine EVB Nummer, die dafür zuständig ist, dass der Wohnwagen bei der Zulassungsstelle angemeldet werden kann. Die Kfz Haftpflichtversicherung, in der Wohnwagenversicherung, sorgt dafür, dass bei Bestehen von berechtigten Ansprüchen, die Ansprüche von verletzten Dritten befriedigt werden.

Andererseits wehrt die Kfz-Haftpflichtversicherung aber auch unberechtigte Ansprüche von Dritten ab, notfalls sogar vor Gericht. Man kann diesen Teil der Wohnwagenversicherung also sogar als eine Art der Rechtsschutzversicherung betrachten.

Die Deckungssumme der Kfz Haftpflichtversicherung sollte pauschal mindestens 100 Millionen Euro betragen. Auch sollte man beachten, wenn man im Ausland mit dem Wohnwagen unterwegs ist, dass die sogenannte Mallorcapolice in der Wohnwagenversicherung enthalten ist. Die Haftpflichtversicherung der VHV Wohnwagenversicherung beinhaltet diese wichtige Leistung. So lässt sich beruhigt mit dem Wohnmobil in den Urlaub fahren oder auf längere Reise gehen.

Welche Leistungen bietet die Teilkasko in der Wohnwagenversicherung ?

Wohnwagenversicherung VollkaskoIn die Wohnwagenversicherung können auch noch die Teilkaskoversicherung und die Vollkaskoversicherung mit eingeschlossen werden. Die Teilkasko in der Wohnwagenversicherung benötigt der Eigentümer, wenn er seinen Wohnwagen gegen die Gefahren Brand, Explosion, Entwendung, Unterschlagung, Diebstahl, Raub, Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, Lawinen, Zusammenstoß mit Tieren aller Art, Marderbiss, Glasbruch und den unerlaubten Gebrauch durch fremde Personen versichern will.

Besonders Diebstahl und Raub werden bei der Wohnwagenversicherung immer mehr gemeldet. Die günstige Teilkaskoversicherung vom Wohnwagen kann mit einer Selbstbeteiligung ausgestattet werden, die den Beitrag der Wohnwagenversicherung günstiger macht. Bei Fragen zur Wohnwagenversicherung rufen Sie uns. Gestellte Fragen werden von uns innerhalb kürzester Zeit beantwortet.

Welche Leistungen bietet die Vollkaskoversicherung in der Wohnwagenversicherung ?

Die Vollkaskoversicherung in der Wohnwagenversicherung ergänzt in idealer Weise die Teilkasko. In der Vollkaskoversicherung der Wohnwagenversicherung sind die Leistungen der Teilkasko enthalten. Außerdem leistet die Vollkaskoversicherung der Wohnwagenversicherung noch bei Schäden am eigenen Fahrzeug bei einem Unfall, für den mal selbst die Schuld trägt. Auch die mutwillige und böswillige Beschädigung durch fremde Personen, kurz auch Vandalismus genannt, ist mit der Vollkasko in der Wohnwagenversicherung abgesichert.

Nicht versichert sind jedoch Schäden am Wohnwagen, die auf Verschleiß oder einer Abnutzung beruhen. Auch reine Betriebsschäden, Bremsschäden und reine Bruchschäden finden sich nicht bei den versicherten Leistungen für einen Wohnwagen wieder. Natürlich bezahlt die Wohnwagenversicherung auch keine vorsätzlich herbeigeführte Schäden des Versicherungsnehmers für seinen Wohnwagen.

Bei der Wohnwagenversicherung ist die Kaskoversicherung zwar um ein vielfaches teurer als die Haftpflicht, aber bei einem neuen Wohnwagen sollte kein Kunde auf beide Versicherungen verzichten. Es besteht die Möglichkeit, den Beitrag der Wohnwagenversicherung im Kaskobereich mit einer hohen Selbstbeteiligung für den Wohnwagen zu drücken. So stehen für die Wohnwagen-Versicherung verschiedene Selbstbeteiligungen zur Verfügung.

Was muss man beim Berechnen der Wohnwagenversicherung beachten ?

Für die Berechnung der Wohnwagenversicherung wird der Neuwert des Wohnwagens, sein zulässiges Gesamtgewicht, der Umfang der Versicherung und das Kennzeichen benötigt. Ein Wohnwagenversicherung Vergleich bietet sich auch für diese Art der Absicherung an. Den größten Anteil am Beitrag der Wohnwagenversicherung trägt die Vollkasko. Deshalb entscheiden sich auch viele Besitzer eines Wohnwagens für eine günstige Wohnwagenversicherung, die nur eine Kfz-Haftpflicht und vielleicht eine Deckung durch den Teilkaskoschutz beinhaltet.

Für Besitzer eines neuen Wohnwagens ist aber sicher sinnvoll, eine Wohnwagenversicherung mit einer Deckung der Vollkasko zu beantragen und abzuschließen. Versichern Sie Ihren Wohnwagen mit der Wohnwagenversicherung der VHV Versicherung und genießen Sie die Freiheit, überall dort Urlaub zu machen, wo Sie möchten. Nach dem Abschluss der Wohnwagenversicherung und der Zulassung teilen Sie uns bitte Identifikationsnummer, Zulassungstag und das Kennzeichen mit. Natürlich sollten sich Dauercamper, neben der Wohnwagenversicherung für den eigenen Wohnwagen, auch über eine Campingversicherung informieren.

Wir bieten Ihnen natürlich nicht nur die Wohnwagenversicherung für Ihren Wohnwagen an, sondern auch die Kfz-Versicherung für Ihren PKW, für ein Motorrad die richtige Versicherung und eine Wohnmobilversicherung für das passende Fahrzeug. Bei der Kfz-Versicherung für Ihr Auto haben wir nicht nur klassische Versicherer wie Angebot, sondern auch Direktversicherer, wie die DA Direkt Kfz-Versicherung und die Sparkassen Direkt Kfz-Versicherung. Mit diesem Angebot an Versicherungen bieten wir Kunden einen umfassenden Versicherungsvergleich. So kann der PKW auch direkt online versichert werden. Vergleichen Sie jetzt unsere Angebote und sparen Sie vielleicht mehrere hundert Euro Beitrag im Jahr.

Welche Produkte können Sie noch bei unserem Unternehmen berechnen und abschließen ?

Aber nicht nur für die Kfz-Versicherung haben wir zahlreiche Versicherer und Anbieter für Ihr Kfz beziehungsweise Auto im Angebot, sondern auch in der Sachversicherung. Wir haben Vergleichsrechner für Produkte, wie beispielsweise die Hausratversicherung, gewerbliche Haftpflichtversicherung, Wohngebäudeversicherung, Unfallversicherung, Rechtsschutzversicherung, private Altersvorsorge, private Haftpflicht, betrieblicher Rechtsschutz, Baufinanzierung, Autokredit und andere Versicherungen in unserem Portfolio.

Mit einem Vergleichsrechner oder Tarifrechner können Sie diese Versicherungen berechnen und vergleichen. Unsere Kunden sparen mit den unterschiedlichen Vergleichsrechner wertvolle Beiträge. Achten Sie im Internet aber nicht nur auf den Preisvergleich, sondern vergleichen Sie auch die Leistungen der Versicherungen. Alle Angebote finden Sie auf der Startseite. Selbstverständlich bieten wir auch 2016 alle aktuellen Tarife.

Kunden können kostenlos mit uns Kontakt aufnehmen. Dafür steht unsere kostenfrei Hotline mit einer 0800 – 646 66 76 Telefonnummer bereit. Informationen zu fast jedem Anbieter einer Versicherung in Deutschland senden wir Ihnen gerne als PDF per E-Mail zu und eine persönliche Beratung kann auch erfolgen. Häufig werden Fragen aber auch schon von unseren im Internet veröffentlichten Informationen beantwortet.