17. Oktober 2019

Wenn sie eine Mähroboter Versicherung suchen, um sich vor den häufigsten Gefahren und Schäden zu schützen, dann sollten sie hier online eine Berechnung vornehmen. Die Mähroboter Versicherung ist auch unter dem Begriff Rasenroboter Versicherung bekannt.

Warum sollte man eine Mähroboter Versicherung abschliessen?

Jetzt berechnen.

 

Der Preis eines Mähroboters kann schnell mehrere Tausend Euro betragen, zusätzlich enthalten die Produkte jede Menge sensible Technik, die kaputt gehen kann. Ein Gartengerät mit so einem hohen Wert möchte man natürlich absichern. Allerdings sollte man beachten, dass nur privat genutzte Geräte, die weniger als 6000 € gekostet haben, hier versichert werden können.

Ist der Mähroboter über die Hausratversicherung versichert?

Natürlich kann auch ein Mähroboter über die Hausratversicherung versichert werden. Hier gilt in der Regel der Versicherungsschutz für Rasenmäher Roboter in der Hausratversicherung nur für Schadensfälle, die durch Diebstahl, Sturm und Hagel verursacht wurden. Konstruktions- und Materialfehler, Fahrlässigkeit und Elektronikschäden am Rasenroboter kann man durch die Hausratversicherung nicht versichern. Aus diesem Grund ist jedem Besitzer eines Mähroboters anzuraten, sich eine spezielle Mähroboter Versicherung anzuschaffen.

Kann auch das Zubehör für den Mähroboter versichert werden?

Weitere Produkte, die zu einem Mähroboter gehören, sind zum Beispiel eine Garage, wo der Roboter vor Umwelteinflüssen geschützt ist, eine Ladestation oder ein Akku. Sofern es sich um im Lieferumfang enthaltenes Originalzubehör handelt, ist es mitversichert, wenn es für den Gerätebetrieb notwendig ist.

Beinhaltet die Mähroboter Versicherung auch Diebstahl?

Jedes Jahr werden mehr Rasenroboter in Deutschland gestohlen, das gilt auch für die Jahre 2018 und 2019. Diese Verluste werden nur dann von der Mähroboter Versicherung ersetzt, wenn der Besitzer den Schutz vor Diebstahl gesondert vereinbart hat. Ansonsten bleibt nur die Möglichkeit, das Gerät technisch gegen Diebstahl zu schützen, zum Beispiel mittels Pincode-Sperre oder durch ein ausgetüfteltes GPS-System.

In diesem Bereich wird angegeben ob Diebstahlschutz gesondert vereinbart werden soll.

 

Welche Gefahren sind in der Mähroboter Versicherung gedeckt?

  • Konstruktions- und Materialfehler
  • Verschleiß
  • Fallschäden
  • Fahrlässigkeit
  • unsachgemäße Handhabung
  • Elektronikschäden
  • Wasser, Feuchtigkeit
  • Implosion/Explosion, Blitzschlag
  • Motor- und Lagerschäden

Gegen welche Schäden am Mähroboter kann man sich nicht versichern?

Sowohl Schäden, die bei Vertragsabschluss bereits bestanden, als auch solche, die nicht die Funktion der Sache beeinträchtigen, wie zum Beispiel Schrammen und Schäden an der Lackierung, sind nicht mitversichert. Auch Defekte, die unter die Garantie des Herstellers oder die Gewährleistung des Fachhändlers fallen, sowie Schäden durch Verbrauchsmaterialien wie Ersatzmesser und Mähfäden sind nicht gedeckt. Durch Reparaturversuche nicht autorisierter Stellen oder nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch verursachte Kosten werden ebenfalls nicht erstattet.

Was ist vom Versicherungsschutz ausgeschlossen?

Vom Schutz ausgeschlossen sind zum Beispiel Schäden, die durch Katastrophen wie Erdbeben, Sturm, Hagel, Überschwemmung oder Großbrände eingetreten sind, sowie vorsätzlich herbeigeführte Schäden, dies beinhaltet auch Schäden durch Vandalismus. Auch Zerstörung durch höhere Gewalt sind nicht gedeckt.

Was ist bei Schäden am versicherten Rasenroboter zu tun?

Der Schaden ist der Versicherungsgesellschaft unverzüglich, spätestens innerhalb eines Monats in Textform anzuzeigen, ansonsten kann dem Kunden die Leistung versagt werden. Des weiteren hat der Versicherungsnehmer die Pflicht, den Weisungen zur Schadenminderung Folge zu leisten und die notwendigen Nachweise zu übermitteln, wie beispielsweise einen Kostenvoranschlag oder eine Diebstahlmeldung. Aus dem Kostenvoranschlag müssen Ursache, Art und Umfang der notwendigen Reparaturen ersichtlich sein. Nach abgeschlossener Reparatur oder nach der Ersatzbeschaffung sind die entsprechenden Rechnungen ebenfalls dem Versicherer innerhalb eines Monats vorzulegen.

Versicherte Kosten in der Rasenroboter Versicherung

Jetzt berechnen.

 

Im Versicherungsfall werden Reparaturkosten bei Defekt, Arbeitslohn und Ersatzteile, Fahrt- und Versandkosten sowie Folgeschäden erstattet. Falls es sich um einen Totalschaden handelt leistet der Versicherer eine Neukaufbeteiligung, ebenso, wenn Verlust durch Diebstahl gesondert vereinbart wurde.

In welcher Höhe sind die entstandenen Aufwendungen abgedeckt?

Eine Reparatur wird nur übernommen, wenn sie wirtschaftlich vertretbar ist. Folgeschäden durch Defekt sind bis zu 300 EUR versichert, maximal jedoch in Höhe des nachweislich entstandenen Schadens. Im Falle eines Totalschadens wird maximal der Zeitwert zum Schadenzeitpunkt beziehungsweise in Höhe der nachgewiesenen Kosten für die Beschaffung eines Ersatzgerätes gleicher Art und Güte gezahlt. Eine Selbstbeteiligung wird nicht angesetzt.

Wie hoch sind die Beiträge für eine Mähroboter Versicherung?

Der Beitrag richtet sich nach der Höhe des Anschaffungspreises und dem Alter der Geräte. Auch der Diebstahl von ihrem Rasenroboter kann man hier mitversichern.

AnschaffungspreisGrundbeitrag bei Geräten jünger als 24 MonateGrundbeitrag bei Geräten älter als 24 MonateGesamt mit Diebstahlschutz Roboter jünger als 24 MonateGesamt mit Diebstahlschutz Roboter älter als 24 Monate
1000 €5,- €8,- €7,95 €10,95 €
2000 €8,- €8,- €10,95 €10,95 €
3000 €8,- €8,- €10,95 €10,95 €
4000 €11,- €8,- €13,95 €10,95 €

Welche Vorteile hat ein Mähroboter für ihren Garten?

Der Einsatz eines Mähroboters anstelle einem Rasenmäher ist zu empfehlen, weil er den Rasen automatisch mäht. Außerdem werden die Nachbarn nicht mit Lärm belästigt, während das Gerät auf ihrem Grundstück rund um die Uhr arbeitet. Gerade durch die Steuerung per App bieten die Geräte einen besonderen Komfort. Weitere Informationen zur Suche nach dem genau passenden Artikel erhalten sie bei ihrem Händler vor Ort, der ihnen auch gerne Antworten auf andere Fragen rund um Haus und Garten liefert.

Gibt es noch andere Versicherungen die eine Roboter Versicherung anbieten?

Die Hansemerkur hat zusammen mit dem Unternehmen Husqvarna speziell für deren Modelle die Automower Protect Versicherung entwickelt.

Wenn sie mehr zum Thema Mähroboter Versicherung erfahren möchten, sind sie bei uns an der richtigen Adresse. Wenn ihnen dieser Artikel gefallen hat lassen sie sich von unseren angebotenen Leistungen überzeugen. Nehmen sie über Facebook oder Twitter Kontakt zu unserem Team auf, wir unterbreiten ihnen gerne ein unverbindliches Angebot per Mail.