Versicherungsvergleich
26. September 2020

Welche Vorteile hat ein Vollautomat um Kaffee oder Espresso zuzubereiten?

Jetzt berechnen.

 

Wer gerne und viel Kaffee trinkt wird sich früher oder später fragen, ob sich die Anschaffung eines Kaffeevollautomaten lohnt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kaffeemaschinen bietet so ein Gerät einen höheren Genuß durch frisch gemahlene Bohnen sowie eine erweiterte Produktpalette mit Spezialitäten wie Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato usw. So wird der Kaffee zu jeder Tageszeit zum Vergnügen.

Wie finden Kunden das richtige Gerät?

Auf der Suche nach der perfekten Kaffeemaschine gilt es zunächst einmal die aktuellen Angebote zu sichten. Produkte von Jura oder Siemens sind dabei sicherer als Geräte von unbekannteren Herstellern, weil man davon ausgehen kann, dass Zubehör und Ersatzteile wie z.B. Dichtungen oder Siebträger auch Jahre später zur Verfügung stehen.

Welchen Schutz bietet die Kaffeevollautomat Versicherung?

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Reparaturkostenversicherung, die vor den finanziellen Folgen der Zerstörung, der Beschädigung oder des Abhandenkommens der versicherten Sachen infolge eines Versicherungsfalls schützt. Versichert sind Kaffeevollautomaten zur privaten und beruflichen (z. B. im Rahmen eines freien Berufes wie Architekt, Arzt oder Rechtsanwalt)
Nutzung inklusive des im Hersteller-Lieferumfang des Gerätes enthaltenen Originalzubehörs, welches für den Gerätebetrieb notwendig ist.

Was wird im Falle einer Reparatur des Kaffeevollautomaten bezahlt?

  • Konstruktions- und Materialfehler
  • Verschleiß/Abnutzung, Alterung
  • Fall-/Sturzschäden, Unfall
  • Fahrlässigkeit
  • unsachgemäße Handhabung
  • Elektronikschäden (Kurzschluss, Überspannung, Induktion)
  • Wasser, Feuchtigkeit
  • Implosion/Explosion, Blitzschlag
  • Motor- und Lagerschäden
  • Verkalkung, Verstopfung
  • Folgeschäden

In welcher Höhe sind die entstandenen Kosten abgedeckt?

  • Reparaturkosten-Übernahme bei Gerätedefekten
  • Arbeitslohn und Ersatzteile
  • Fahrt-/Versandkosten
  • Bis zu 300 Euro Ersatzleistung bei Folgeschäden
  • Kostenbeteiligung für ein Ersatzgerät

Bei Totalschaden in Form der Neukaufbeteiligung:
Erscheint eine Reparatur nicht mehr sinnvoll, beteiligen wir uns mit 150 Euro am Kauf eines Ersatzgerätes. Diese Neukaufbeteiligung steigt nach dem 2. Vertragsjahr für jedes weitere schadenfreie Jahr jährlich um 25 Euro pro Maschine. Übersteigt der Zeitwert des defekten Gerätes die zum Schadenzeitpunkt bestehende Neukaufbeteiligung, beteiligen wir uns in Höhe des Zeitwertes des defekten Gerätes am Kauf eines Ersatzgerätes. Die Neukaufbeteiligung ist auf die für das Ersatzgerät gleicher Art und Güte tatsächlichen Aufwendungen begrenzt. Es ist nicht zwingend notwendig, dass es sich beim Ersatzgerät um das gleiche Modell handelt.

Jetzt berechnen.

 

Was ist vom Versicherungsschutz ausgeschlossen?

Gewerblich genutzte Geräte sowie Geräte mit einem Kaufpreis über 6.000 Euro können hier nicht versichert werden. Schäden, die vorsätzlich herbeigeführt wurden, sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.

Was ist bei Schäden an versicherten Kaffeemaschinen zu tun?

Im Versicherungsfall müssen Sie unverzüglich mit der Versicherung Kontakt aufnehmen und den Schaden melden, spätestens jedoch innerhalb 1 Monats nach Versicherungsfall. Den Weisungen zur Schadenabwendung/-minderung ist Folge zu leisten und die notwendigen Nachweise, wie bspw. Kostenvoranschlag, sind der Versicherung zu übermitteln.

Wie viel kostet ein Kaffeevollautomat Schutzbrief bei der Wertgarantie Versicherung?

 KVA jünger als 24 MonateKVA jünger als
24 Monate + Diebstahl
KVA älter als 24 MonateKVA älter als
24 Monate + Diebstahl
bis 500 €5 €6,95 €8 €10,95 €
501 - 1.000 €5 €7,95 €8 €10,95 €
1.001 - 1500 €8 €10,95 €8 €10,95 €

Kann man nach Ablauf der Garantie eine Garantieverlängerung abschliessen?

Die gesetzliche Gewährleistung darf nicht mit der Herstellergarantie verwechselt werden.
Bei mangelhaften Produkten stehen Ihnen aufgrund gesetzlicher Vorschriften Gewährleistungsrechte zu. Die Gewährleistungsdauer bei neu gekauften Waren beträgt 2 Jahre. Eine Garantie hingegen ist eine freiwillige Leistung des Herstellers ohne einheitliche gesetzliche Vorgaben. Funktioniert Ihre Ware nicht einwandfrei, muss der Verkäufer im Rahmen der Gewährleistung entweder reparieren oder neu liefern. Ist die Nacherfüllung erfolglos oder unzumutbar, haben Sie zum Beispiel Anspruch auf Minderung des Preises oder Rücktritt.

Zeigt sich innerhalb der ersten 6 Monate ein Fehler, wird vermutet, dass er von vornherein vorlag, danach müssen Sie beweisen, dass der Mangel von Anfang an bestand.

Den genauen Inhalt der Garantie-Bestimmungen legt allein der Garantiegeber fest. Zum Teil knüpft er seine Leistungen an bestimmte Vorgaben oder schließt einzelne Bauteile aus. So könnte etwa die richtige Pflege und regelmäßige Reinigung des Kaffeevollautomaten vorausgesetzt werden. Es ist also ratsam, zum Schutz vor Berechnung einer Reparatur eine Kaffevollautomat Versicherung (was einer Garantieverlängerung entspricht) abzuschliessen, da nach zwei Jahren eventuell keine Garantie mehr besteht.

Sollten Sie Fragen haben nehmen Sie bitte per Mail oder Facebook Kontakt mit unserem Service Team auf, wir melden uns und leisten schnelle Hilfe oder bieten weitere Informationen.