Welchen LKW kann man durch unseren LKW-Versicherungsrechner berechnen ?

LKW Versicherung Vergleich
Die häufigste Berechnung einer Lkw Versicherung tritt bei einem LKW bis 3.5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht auf, der im Werkverkehr betrieben wird. Im Lkw Versicherungsvergleich können Sie die verschiedenen Lkw Versicherungen, wie die KRAVAG Lkw Versicherung oder die der VHV Versicherungen online miteinander vergleichen. Mit diesem Lkw Versicherungsrechner ist es ein leichtes, eine günstige Lkw Versicherung zu finden und abzuschließen.

Selbstverständlich können Sie, wenn Ihr Lieferwagen als LKW eine Zulassung hat, auch eine Lieferwagen Versicherung oder Transporter Versicherung online berechnen. Wenn keine Lieferwagenversicherung oder Transporterversicherung bei der Berechnung gefunden wird, nutzen Sie unseren kostenlosen Hotline Service. Die Beratung am Telefon ist unverbindlich.

Wie kann ein Lkw durch unseren Tarifrechner versichert werden ?

LKW Versicherung Vergleich
Die Lkw Versicherung unterscheidet sich in 3 Bereiche. Gesetzlich vorgeschrieben als eine Pflichtversicherung ist die Kfz Haftpflichtversicherung. Freiwillig gewählt werden kann dazu eine Teilkaskoversicherung und eine Vollkaskoversicherung. Die Kfz Haftpflichtversicherung sollte eine Mindestdeckung von 100 Millionen Euro vorsehen und eine Deckungssumme von 12 Millionen Euro für Personenschäden.

Als wichtigster Einschluss in der Kfz Haftpflichtversicherung ist die Mallorcapolice zu nennen. Grundsätzlich unterscheidet sich in dieser Hinsicht die Lkw Versicherung nicht von der Autoversicherung, der Motorradversicherung für Ihr Motorrad oder der Wohnmobilversicherung. Die Tarifrechner, wie die Kfz-Versicherung für private Fahrzeuge, finden Sie immer auf der Startseite.

Die Lkw Versicherung sollte, in aller Regel, die Teilkaskoversicherung beinhalten, die dafür verantwortlich ist, dass Glasbruchschäden, Schäden durch einen Marderbiss inklusive eventueller Folgeschäden, Elementarschäden und der Zusammenstoß mit Tieren aller Art bezahlt werden. Die Vollkaskoversicherung der Lkw Versicherung bezahlt die Schäden, die man selbst dem eigenen Lkw durch einen Unfall beigebracht hat. Sie sollten Ihren LKW auf jeden Fall Teilkasko versichern, wenn er noch einen Wert von ein paar Tausend Euro hat.

LKW Versicherung Leistungen

Schäden, die aufgrund von Vorsatz entstanden sind, sind nicht versichert und werden nicht bezahlt. Bei Schäden durch grober Fahrlässigkeit sollte der Versicherungsnehmer geschützt sein. Ausgenommen, wie auch bei der Kfz-Versicherung, davon sind Trunkenheit, Drogen und grob fahrlässig verursachten Diebstahl. Auch Schäden durch Vandalismus sind in der Vollkaskoversicherung der Lkw Versicherung versichert. Beim Vergleichen der Lkw-Versicherungen können Sie diese Leistungen im Lkw Versicherungsrechner nachlesen.

Nutzen Sie 2016 unseren speziellen Kravag Tarif “Redstar” mit dem Fahrerschutz

Unser Tipp : Wenn Sie Ihren wollen, dann schauen Sie sich nach der Berechnung unseren Tarif “Redstar” etwas genauer an. Im Bereich der LKW Versicherung nimmt dieser Tarif eine Spitzenposition ein. Sie sollten wissen, dass der “Redstar” ein Spezialtarif der Kravag ist, der nicht nur die Leistungen des “Normaltarif” beinhaltet, sondern zusätzlich mit einem Rabatt und einem Fahrerschutz ausgestattet ist.

Die Leistung “Fahrerschutz” versichert Personenschäden des berechtigten Fahrers infolge eines Unfalls beim Lenken des im Versicherungsschein bezeichneten Fahrzeugs. Die Kravag zahlt bei einem Personenschaden des berechtigten Fahrers wie ein Haftpflichtversicherer. Dabei leistet der Versicherer nach deutschem Recht und nach den gesetzlichen Haftpflichtbestimmungen bis zu einer Höhe von 12 Millionen Euro je Schadenfall. Dazu gehören beispielsweise wie Verdienstausfall, Hinterbliebenenrente oder Schmerzensgeld.

Was muss beim Berechnen der Lkw-Versicherung beachtet werden ?

LKW Versicherung Vergleich
Mit ein paar Daten können Sie in unserem Versicherungsvergleich Ihren LKW einfach und schnell online berechnen. Nachdem Sie den LKW Versicherungsvergleich durchgeführt haben, können Sie online Versicherungsschutz für Ihren LKW beantragen. Nachdem Sie das Online-Formular korrekt ausgefüllt haben, bekommen Sie eine Kopie Ihres Deckungsauftrages und die notwendige EVB Nummer für die Versicherung Ihres LKW mit einer E-Mail zugeschickt. Wir zeigen Ihnen hier, welche Daten der LKW Versicherungsrechner von Ihnen benötigt. Als Service bieten wir auch noch eine Hotline unter der Nummer 0800 -646 66 76.

LKW Versicherung Vergleich Zulassung

Als Berechnungsgrundlage für die Lkw Versicherung dienen das zulässige Gesamtgewicht des Lkw, ob bis oder über 3.5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht und ob der Lkw im Werksverkehr oder im Güterverkehr eingesetzt wird. Auch hier spielt es für den Vergleichsrechner natürlich eine Rolle, ob die Lkw-Versicherung hauptsächlich Versicherungsschutz im Werksverkehr oder im Güterverkehr leisten soll.

LKW Versicherungsrechner Eingaben

Gefragt wird im Tarifrechner auch nach dem Aufbau des Lkw. Es spielt eine Rolle für die Lkw Versicherung, wie der Aufbau des zu versichernden Lkw ist. So kann der Aufbau aus einer Plane und Spriegel, einem Kipper, einem offenen Kasten mit Ladegerät, einem geschlossenen Kasten, einem Kasten mit Isolierwand, einem offenen Kasten bestehen. Auch das Tankfahrzeug, Silofahrzeug, Sattelschlepper, Zugmaschinen oder ein Betontransportmischer können versichert werden.

LKW Versicherungsrechner Eingaben

Versuchen Sie hier nicht durch falsche Informationen zu Ihrem Fahrzeug Beitrag zu sparen. So etwas kann bei einem Schaden katastrophale Auswirkungen haben. Eine bedeutende Rolle spielt auch die Anzahl der schadenfrei erfahrenen Jahre. Diese werden in der LKW Versicherung als Schadensfreiheitsklasse deklariert.

Die höchste Schadenfreiheitsklasse ist die 0 mit 125 Prozent und die niedrigste SF Klasse, die erfahren werden kann, ist die SF 10 mit 40 Prozent. Auch das Fahrtgebiet ist für die Höhe der Lkw Versicherung wichtig. Hier wird unterschieden zwischen dem Inland mit einem Umkreis von überwiegend 100 km, den Inland (Nahverkehr und Fernverkehr), den Inland und Ausland (nur EU), Europa ohne und inklusive der Länder der ehemaligen GUS.

LKW Versicherungsrechner Eingaben

Eine untergeordnete Rolle spielen die durch den Lkw voraussichtlich zu fahrenden Kilometer im Jahr. Wenn der Lkw zugelassen ist, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und teilen uns das neue Kennzeichen mit. Wir geben das Kennzeichen dann der gewählten Lkw Versicherung weiter, so dass die Police so schnell wie möglich zugeschickt werden kann. Gerade wenn eine Vollkasko bei Abschluss der Versicherung für den Lkw gewählt wurde, sollte so schnell wie möglich der Versicherungsschutz ausgestellt werden. Wenn Sie den Deckungsauftrag mit dem LKW Versicherungsrechner online abgeschickt haben, geben wir Ihn schnellstens an die gewählte LKW Versicherung weiter.

Was kostet eine LKW Versicherung ?

Der Beitrag der LKW Versicherung ist von vielen Faktoren abhängig. Die wichtigsten Faktoren sind aber wohl die Schadensfreiheitsklasse in der Haftpflichtversicherung und Vollkasko und zulässige Gesamtgewicht. Während Sie aber das Gesamtgewicht nicht beeinflussen können, sieht es in der Schadenfreiheitsklasse etwas anders aus. Viele Besitzer kaufen einen Lkw, Lieferwagen oder Transporter als Zweitwagen und haben dann das Problem der neuen SF-Klasse. Haben Sie nämlich für das neue Fahrzeug keine Schadenfreiheitsklasse, wird es normalerweise in die SF 0 oder die SF 1/2 eingestuft. Damit der Beitrag kein Thema für Sie wird, haben wir eine Möglichkeit der Sondereinstufung.

Gibt es bei uns auch eine Sondereinstufung (SF 2) für Ihren LKW ?

Die Kravag bietet Ihnen in unserem LKW Versicherungsvergleich eine Sondereinstufung bei einem LKW bis 3.5 t zulässige Gesamtmasse im Werk- und Privatverkehr in SF-Klasse 2. Beginnt Ihr Vertrag für einen LKW bis 3.5 t zulässige Gesamtmasse im Werk-/Privatverkehr ohne Übernahme eines Schadenverlaufs nach I.6, wird er in die SF-Klasse 2 eingestuft, wenn auf Sie, Ihren Ehepartner, Ihren eingetragenen Lebenspartner oder Ihren mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft lebenden Lebenspartner bereits eines dieser Fahrzeuge (Erstfahrzeug) zugelassen und jeweils von einer dieser Personen versichert ist und das Erstfahrzeug mindestens in die SF-Klasse 2 eingestuft ist und das hinzukommende Fahrzeug auf eine dieser Personen zugelassen ist und Sie und der jeweilige Fahrer mindestens das 23. Lebensjahr vollendet haben.

Welche Lkw-Versicherungen befinden sich im LKW Versicherung Tarifrechner ?

LKW Versicherung Vergleich
Die Leistungen der Lkw-Versicherungen der Kravag Versicherungen und der VHV Versicherungen unterscheiden sich nur geringfügig bei einem Lkw. Die Leistungen in der Haftpflicht sind in der Regel bei beiden Lkw Versicherungen gleich. Unterschiede gibt es in der Kaskodeckung, also in der Teilkasko und der Vollkasko. So versichern die VHV Versicherungen die Marderbiss-Schäden bei einem LKW inklusive Folgeschäden bis 2 000 Euro während die Kravag Versicherung hier sogar bis 3 000 Euro leistet.

Sonst sind die Leistungen bei beiden Lkw Versicherungen weitgehend gleich. Vergleichen sollten Sie bei der Lkw Versicherung also hauptsächlich den Beitrag. Sollten Sie weitergehende Infos benötigen oder Fragen zu einer Lkw-Versicherung haben, dann rufen Sie uns einfach an. Dieser Kontakt ist kostenlos. Bei Abschluss der Lkw Versicherung bekommen unsere Kunden sofort die notwendige EVB Nummer für den Lkw mit einer persönlichen E-Mail zugestellt.

LKW Versicherung Tarife

Besitzer einer Lkw Versicherung sollten Ihren Versicherungsschutz jedes Jahr erneut überprüfen, am besten spätestens im September oder Oktober. Auch wenn im laufenden Jahr ein Schaden gemeldet wurde, sollte man neu berechnen, da hier mit der Rückstufung im nächsten Jahr sich der Beitrag der Lkw Versicherung empfindlich erhöht.

Man geht zwar mit einem Wechsel der Lkw Versicherung dieser Rückstufung nicht aus dem Weg, aber der Beitrag kann bei einem neuen Anbieter doch wesentlich günstiger sein. Es kann sogar sein, dass bei einer anderen Lkw Versicherung die Rückstufung deutlich günstiger ausfällt und damit auch der damit verbundene Versicherungsbeitrag.

So erhält man sich wertvolle schadensfrei gefahrene Jahre. Ein Lkw Versicherungsvergleich sollte, auch aufgrund der hohen Beiträge in der Lkw Versicherung, jedes Jahr neu berechnet werden. Auch Anhänger für Ihren Lkw können Verbraucher bei uns versichern. Hier steht ebenfalls ein Tarifrechner bereit. So können Sie den Anhänger und die LKW Versicherung online berechnen und abschließen.

Sparen Sie aber nicht nur bei Ihrer Lkw-Versicherung, sondern benutzen Sie für Ihr privates Auto auch unseren Vergleichsrechner für die private Kfz-Versicherung. Hier können Sie Ihren privaten Pkw oder weitere private Fahrzeuge berechnen, vergleichen und online Versicherungsschutzdurch die Kfz-Versicherung beantragen. Sollten Sie eine Versicherung für einen Lieferwagen oder Transporter suchen, dann berechnen und vergleichen Sie diesen mit dem Tarifrechner für die Lkw Versicherung. Sparen Sie mit unserem Rechner bares Geld. Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Häufig werden Lieferwagen und Transporter nämlich der Lkw Versicherung zugeordnet. Informationen über die anderen gewerblichen Versicherungen, zum Beispiel Gruppenunfallversicherung oder Firmenrechtsschutzversicherung, finden Sie auf unserer Startseite. Auch im Jahr 2016 sollten sich Lkw Fahrer, neben der Lkw-Versicherung, über eine Berufsunfähigkeitsversicherung oder einen Rechtsschutz im Privat-, Berufs- und Verkehrsbereich informieren. Die Berufsunfähigkeitsversicherung und Unfallversicherung kann für einen beruflichen Fahrer eine Art Lebensversicherung darstellen. Auch für die Berufsunfähigkeitsversicherung und Unfallversicherung und private Haftpflichtversicherung stehen unseren Kunden ein Vergleichsrechner bereit. Unser Unternehmen gibt Ihnen auch gerne Auskunft über alle anderen Produkte und Versicherer, die sich im Angebot befinden. Unsere Rechner sind rund um die Uhr im Internet erreichbar. Zusätzlich können wir Ihnen als regionaler Versicherungsmakler eine persönliche Beratung von Montag bis Freitag zwischen 09:00 bis 18:00 Uhr anbieten.