Welche Versicherung ist für einen Kleingarten zu empfehlen ?


Garten versichern
Um einen Garten richtig zu versichern, benötigt man eine Versicherung, die es möglich macht, den Versicherungsbedarf individuell abzusichern. Unter den Versicherungen in Deutschland hat die Generali ein passendes Versicherungskonzept für Ihren Kleingarten.

Neben einem Grundschutz für die Gartenlaube nebst Inhalt können mit individuellen Zusatzversicherungen fast alle Riskiken mitversichert werden. Umgangssprachlich meint man bei einer Kleingartenversicherung auch eine Gartenversicherung, Gartenlaubenversicherung oder Laubenversicherung.

Gibt Voraussetzungen für den Abschluss einer Kleingartenversicherung ?

Leider kann man mit der Kleingartenversicherung nicht jede Gartenlaube versichern. Um seinen Garten versichern zu können, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Damit der Garten von der Versicherung Schutz erhalten kann, muss der Kunde Mitglied in einem Verband, Verein, Kolonie (Kleingartenverein) Mitglied sein.

Hier müssen bei der Laubenversicherung auch die Angaben zum Risiko gemacht werden. Hierbei muss die Straße, Hausnummer und Parzelle des Kleingartens im Antrag genannt werden. Ohne die Zugehörigkeit zu einem Kleingartenverein lässt sich kein Garten versichern. Eine Alternative ist die sogenannte Wochenendhausversicherung.

Was zählt zu den versicherten Sachen einer Gartenversicherung ?

Im Garten des Versicherungsnehmers sind laut der Generali Versicherung folgende Sachen versichert : Gegenstände, die zur Bewirtschaftung des Gartens gehören, infolge Ihrer Ausmaße aber nicht in die Baulichkeiten eingebracht werden können, genießen Schutz, wenn sie innerhalb des umzäunten Kleingartens befinden. Der Versicherungsschutz hierfür setzt aber voraus, daß die betreffenden Gegenstände angeschlossen, das heißt, so gesichert sind, dass sie ohne besondere Schwierigkeiten nicht entfernt werden können. Gartenmöbel können über eine Zusatzversicherung im Rahmen der Gartenversicherung mitversichert werden.

Zum Laubeninhalt zählen die zur Bewirtschaftung eines Kleingartens notwendigen Geräte und Werkzeuge, ferner die für einen vorübergehenden Aufenthalt im Kleingarten notwendigen Lebensmittel sowie die zu einer zeitweiligen Übernachtung dienenden Sachen. Hierzu gehören nicht den von der Wohnung vorübergehend in die Laube verbrachten Hausrat. Auch das fremde Eigentum dritter Personen ist nicht in der Laubenversicherung abgedeckt.

Zu welchem Wert sind Gebäude beziehungsweise Gebäudeinhalt von der Kleingartenversicherung abgesichert ?

In dem Produktinformationsblatt der Kleingartenversicherung der Generali finden Sie im folgenden : Abweichend von den Allgemeinen Bedingungen für die Neuwertversicherung von Wohngebäuden (VGB 88) und den allgemeinen Bedingungen für die Neuwertversicherung von Hausrat (VHB 92) gilt folgende Vereinbarung hinsichtlich Gebäude und Hausrat :

Der Schutz der Feuerversicherung zum Neuwert erstreckt sich auf alle Baulichkeiten, die sich auf dem versicherten Grundstück befinden, sowie Bäume, Sträucher, Ernten, Gartenkulturen und Umzäumung. Auch der Gartenlaubeninhalt ist mit einer Versicherungssumme von 5 000 Euro gegen Feuerschäden versichert. Dasselbe gilt mit einer Versicherungssumme von bis zu 250 Euro für Aufräumungs- und Abbruchkosten für versicherte Gebäude. Mehr Informationen erhalten Sie bei unserem Berater oder in den Versicherungsbedingungen, die sie auch als Download (PDF) auf unserer Homepage finden.

Versicherungsschutz im Bereich Einbruchdiebstahl zum Neuwert auf den Inhalt der Baulichkeiten (dazu gehören Lauben, Schuppen, Gartenhaus) und Schäden durch die Beschädigung oder Zerstörung der versicherten Baulichkeiten sowie der versicherten beweglichen Gegenstände der Lauben. Schäden durch Vandalismus, sofern sie die Folgen eines Einbruchdiebstahlversuches sind.

Wie kann man seinen Garten bei der Generali Versicherung versichern lassen ?


Garten versichern
Diese Grunddeckung der Kleingartenversicherung kann durch zusätzliche Vereinbarungen mit einer Versicherungssumme in gewünschter Höhe erweitert werden. So kann man seinen Garten gegen Feuer, Brand, Sturm, Hagel, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser und Vandalismus individuell versichern lassen.

Wenn Sie eine Frage zu der Versicherung für Ihren Kleingarten haben, nutzen Sie für den Kontakt zu uns die Hotline mit der Telefonnummer 0800- 646 66 76. Dieser Service ist unverbindlich und kostenlos. Informationen senden wir Ihnen auch gerne mit einer Mail zu.

Grundversicherung – Versicherungsschutz für Laube und Inhalt

In der Grunddeckung ist das Gebäude (Laube) gegen Feuerschäden zum Neuwert von 5 000 Euro und der Inhalt der Gartenlaube gegen Feuerschäden und Einbruchdiebstahlschäden einschließlich einem Schaden durch Vandalismus zum Neuwert von 2 000 Euro abgesichert.

Weiter sind auch Gebäudebeschädigungen nach einem Einbruch oder Einbruchsversuchs einschließlich der Schäden durch Vandalismus unabhängig von einer eventuellen Untersicherung bis 400 Euro versichert. Davon gelten 100 Euro für Zaun und Gartentor.

Aufräumungs- und Abbruchkosten werden, ebenfalls unabhängig von einer eventuellen Unterversicherung bis 250 Euro übernommen. Auch eine kleine Glasversicherung ist enthalten. Die Gebäudeverglasung der Gartenlaube bis 3 qm ohne Sonderverglasung ist bis 500 Euro versichert. All diese Leistungen können noch zusätzlich erhöht werden. Dafür steht ihnen unser exklusiver Kleingartenversicherung Vergleichsrechner zur Verfügung. So können Sie bequem und problemlos Ihren Garten versichern.

Zusatzversicherung- Versicherungsschutz

Die Gartenlaube und das Inventar können noch zusätzlich mit einer Leitungswasserversicherung und Hagel- Sturmversicherung ausgestattet werden. Die Beiträge können Sie in unserem Laubenversicherung Rechner berechnen. Außerdem kann noch eine Solaranlage, Gartenmöbel oder ein Gewächshaus mitversichert werden. Wenn Sie Fragen zu dem Gartenversicherung Rechner haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Wie hoch sind die Kosten einer Laubenversicherung im Jahr 2016 ?


Garten versichern
Laubenversicherung kostet 40,46 Euro Brutto im Jahr. Dazu kommen noch die Beiträge der Zusatzversicherung, wenn Sie diese versichert haben möchten. Wie hoch diese Zusatzbeiträge sind, hängt davon ab, wie hoch Sie die Laube und den Laubeninhalt gegen Leitungswasser und Sturm versichern möchten. Auch steigt der Beitrag, wenn Sie Solaranlagen, Gartenmöbel und Gewächshäuser absichern.

Wie sind Schäden der Kleingartenversicherung zu melden ?

Im Schadensfall sind natürlich auch Obliegenheiten gegenüber den Versicherungen zu beachten. Als erstes steht die Abwendung und Minderung des Schadens. Danach muss eine unverzügliche Meldung an die Versicherungsgesellschaft erfolgen. Diese Meldung muss innerhalb von 5 Tagen unter Vorlage einer bewerteten Schadensaufstellung bei der Polizei erfolgen.
Bei Schäden über 250 Euro muss die Frist von 5 Tagen auf jeden Fall eingehalten und der Versicherer benachrichtigt werden.

Was ist in der Gartenversicherung ausgeschlossen ?

Man muss wissen, dass die Versicherung für den Kleingarten nicht für jeden Schadensfall einen Versicherungsschutz bereithält.

Nicht versichert sind beispielsweise Geräte der Unterhaltungselektronik, Geld, Wertpapiere, Sparbücher, Kunstgegenstände, Schmuck, Brillen Teppiche oder Tiere.

Für die Einbruchdiebstahlversicherung gilt als nicht versichert Bäume, Sträucher, Gartenteiche oder Partyzelte.

Gibt es auch die Möglichkeit einer reinen Gartenhausversicherung ?


Garten versichern
Versicherung für Ihren Kleingarten über uns abzuschließen. Es gibt aber noch die Möglichkeit einer Wochenendhausversicherung.

In der Regel haben wir Angebote für Wochenendhäuser mit einem Alter von bis zu 30 Jahren. Führen Sie einen Vergleich der beiden Versicherungen durch. Wir geben Ihnen als Hilfe gerne für beide Versicherungen Angebote zur Hand.

Im Vergleich haben wir für Sie die Basler, Hiscox und die Versicherungskammer Bayern. Gerne schauen wir auch nach anderen Möglichkeiten. Wir beraten Sie gerne, welcher Vertrag zur Zeit die richtige Absicherung für Sie darstellt. Für die Kleingartenversicherung kommt neben der Generali z.B. noch die Feuersozietät in Betracht. Die meisten Kleingärten findet man in Berlin und Brandenburg.

Unser Team steht Ihnen von Montag bis Freitag 09:00 bis Freitag 17:00 zur Verfügung. Als Versicherungsmakler haben wir auch alle anderen Versicherungen im Angebot. So bekommen Sie bei uns eine betriebliche Altersvorsorge, genauso wie eine Kfz-Versicherung für Ihr Kfz oder eine private Unfallversicherung, Krankenversicherung, Riester Rente, Lebensversicherung, private Haftpflichtversicherung, Wohngebäudeversicherung, Hausratversicherung, Rechtsschutzversicherung, Rürup Rente, Berufsunfähigkeitsversicherung, Motorradversicherung, Rechtsschutz für Unternehmen, Sterbegeldversicherung, Risikolebensversicherung und private Rentenversicherung.

Privatkunden und Geschäftskunden finden News aus unserem Unternehmen regelmäßig auf Twitter, Youtube, Facebook oder Google+. Ein Vergleich durch unsere Vergleichsrechner kann rund um die Uhr online durchgeführt werden. Alle Versicherungen finden Sie auch, wenn Sie sich auf unserer Startseite umschauen.