Die Hundehaftpflichtversicherung ist für einen Hundebesitzer eine unverzichtbare Haftpflichtversicherung. Verursacht der eigene Hund einen Schadensfall, dann ist es die Pflicht vom Halter des Hundes, den Schaden zu ersetzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Schäden absichtlich oder versehentlich anderen Personen zugefügt wird. In vielen Bundesländern ist bei Besitz eines Hundes zum eigenen und fremden Schutz die Hundehaftpflicht gesetzlich vorgeschrieben. Bei einem Schaden können die Kosten leicht mehrere Tausend Euro betragen.

Achten Sie als Hundehalter bei Abschluss einer Hundehaftpflicht auf eine möglichst hohe Deckungssumme. Verbraucherschützer empfehlen hier einen Versicherungsschutz mit einer Mindestdeckungssumme von 3 Millionen Euro. Der Hundehaftpflicht Vergleich bei Honoro.de beinhaltet fast 80 Anbieter einer Hundehaftpflichtversicherung. Mit dieser Auswahl finden Sie die Hundeversicherung im Vergleichsrechner, die Ihnen und Ihrem Hund 2016 ein optimales Beitrags- und Leistungsverhältnis bereitstellt. Sparen Sie mit Ihrem Vierbeiner Beitrag, indem Sie Leistungen und Beiträge aktuell vergleichen. Eine günstige Hundehaftpflicht finden Sie auf jedem Fall in unserem Preisvergleich. Angebote für eine günstige Hundehaftpflichtversicherung sind im Rechner vorhanden.

Vertrag Hundehaftpflichtversicherung

Wir bieten Hundebesitzer somit eine große Auswahl für den Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung, darunter auch aktuelle Testsieger aus dem Test der Zeitschrift Procontra oder Stiftung Warentest. Als aktuelle Tarife im Topbereich wurden die Hundehaftpflichtversicherung der Versicherer NV Versicherungen, Hanse Merkur Versicherung, Haftpflichtkasse Darmstadt, VHV, Domcura Versicherung und die Janitos Hundehalterhaftpflicht empfohlen. Die Hundehaftpflicht der Haftpflichtkasse Darmstadt bietet schon für 39.86 Euro im Jahr, mit einer Selbstbeteiligung von 125 Euro, einen Versicherungsschutz für einen Hund und seinen Hundehalter an.

Auch die NV Hundehaftpflicht und die Janitos Versicherung AG befinden sich unter den günstigen Versicherungen. Mit unserem Hundehaftpflicht Versicherungsvergleich können natürlich auch mehrere Hunde versichert werden. Natürlich haben wir Ihnen auf unserer Startseite auch eine Haftpflichtversicherung für andere Bereiche aus dem persönlichen Leben. Vergleichen Sie auch hier die Deckungssumme und Leistungen der gewünschten Haftpflichtversicherung. Bei Fragen zu einer bestimmten Hundehaftpflichtversicherung helfen wir Ihnen gerne. Achten Sie bei dem gewählten Tarif einer Hundehaftpflicht auf eine mögliche Selbstbeteiligung. Die Selbstbeteiligung wird bei Begleichung von Schäden, die der Hund oder das Tier verursacht hat natürlich vom Erstattungsbetrag abgezogen.

Bei den Leistungen sollten Hundehalter darauf achten, wenn Sie in einer gemieteten Wohnung leben, dass Mietsachschäden durch den Hund oder die Hunde bei der gewählten Hundehaftpflicht versichert sind. Welpen der versicherten Hunde sollten mindestens bis zum vollendeten 6. Lebensmonat kostenlos in einer Hundehaftpflicht mitversichert sein. Auch sollte beispielsweise der Verstoß gegen den Leinenzwang in der Hundehaftpflichtversicherung versichert sein. Versichern können Kunden natürlich auch Kampfhunde mit einer Hundehaftpflichtversicherung aus unserem Preisvergleich. Die Hundehaftpflichtversicherung sollte Schäden durch den Hund im Ausland absichern und auch die Fremdhütung vom Hund oder der Hunde sollte in der Hundehaftpflichtversicherung mitversichert sein. Man kann die Hundehaftpflicht bei uns nicht nur berechnen und vergleichen sondern auch sofort abschließen. Als Service bieten wir Ihnen einen gebührenfreien Kontakt mit unserer Hotline. Auch für ein anderes Tier, wie ein Pferd, bieten wir eine Tierhalterhaftpflicht bzw. Pferdehaftpflichtversicherung an.

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Hundehaftpflicht benötigen, fragen Sie bei uns an. Als Service schicken wir Ihnen auch Informationen über die Tarife der gewünschten Hundehaftpflicht mit einer E-Mail zu. Beachten Sie auch die anderen Versicherungen auf unserer Startseite.